Kardyb Langdysse (Dolmen)

Dolmen mit länglicher Steinsetzung sind Grabanlagen aus der frühen Bauernsteinzeit vor 5-6000 Jahren. Ein Dolmen mit länglicher Steinsetzung besteht aus einer oder mehreren Gravkammern in einem Erdhügel.

Kardyb ist mit 185 m der längste Dolmen Dänemarks.

Der Hügel war nicht von Anfang an 185 m lang. Neue Grabkammer wurden laufend hinzugefügt. Oft gibt es einzelne große Steine am Rand des Hügels, die die Überreste einer Randsteinkette sind.

 

#visitviborg #visitaarhusregion